25.10.17 Erneuerbare Energie

HSH Nordbank finanziert Windpark in Niedersachsen

Die HSH Nordbank finanziert den Windpark Lohkamp im niedersächsischen Landkreis Cuxhaven. Kunde sei European Energy, ein Projektentwickler für Solar- und Windparks aus Dänemark. Insgesamt stelle die Bank eine langfristige Projektfinanzierung mit einem Volumen in Höhe von rund 30 Millionen Euro für den Bau und die Betriebsphase zur Verfügung.

Der Park bestehe aus vier Windkraftanlagen von Enercon und werde eine Gesamtkapazität von 12 Megawatt (MW) leisten. Der Baubeginn sei bereits erfolgt, seinen Betrieb soll der Windpark an dem küstennahen Standort mit guten Windverhältnissen im ersten Quartal 2018 aufnehmen.

"Mit unserem Kunden haben wir in den vergangenen Jahren verschiedene Transaktionen abgeschlossen, unter anderem ist uns mit European Energy der Markteintritt in Dänemark gelungen", sagte Lars Quandel, Leiter Energie & Infrastruktur der HSH Nordbank.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x