Photovoltaikprojekt von IBC Solar. / Quelle: Unternehmen

  Anleihen / AIF

IBC Solar platziert Solarfonds und kündigt neues Produkt an

Innerhalb eines Monats hat das Solarunternehmen IBC Solar aus Bayern alle Fondsanteile am Bürgersolarpark Bülten in Niedersachsen platziert. Der Solarpark Bülten hat eine Nennleistung von 1,4 Megawattpeak. Er ist bereits seit Ende 2012 im Betrieb und erhält eine Einspeisevergütung von rund 18 Cent je Kilowattstunde. Das Gesamtinvestitionsvolumen belief sich auf rund 2,4 Millionen Euro, davon 600.000 Euro Eigenkapital.

Nach Angaben von IBC Solar befindet sich noch ein größerer Solarfonds in der Pipeline, dessen Platzierungsstart aber noch nicht feststehe. ECOreporter.de hatte im Dezember 2012 den bis dahin größten Solarfonds von IBC Solar in einem  ECOanlagecheck  analysiert.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x