15.09.09 Anleihen / AIF

in-TRUST AG bietet 23. Biogas-Privatplatzierung an

Als Privatplatzierung bietet die Regensburger in-TRUST AG eine Beteiligung an einer Biogasanlage in Mecklenburg Vorpommern an. Die Bauarbeiten zu dieser 250 kW Anlage sind nach Anbieterangaben weit fortgeschritten, im Dezember 2009 soll sie den Betrieb aufnehmen. Besonderen Wert haben die Initiatoren nach eigenen Angaben auf die Substratsicherheit für das Projekt gelegt. So seien mit mehreren Lieferanten langfristige Substratverträge abgeschlossen. Durch die Nutzung der Abwärme des Blockheizkraftwerks liege der Wirkungsgrad der Anlage bei über 80%. Ein stabiler Anlagenbetrieb werde unterstützt durch die Nutzung von Synergien vor Ort. So befinde sich in der näheren Umgebung eine Biogasanlage des gleichen Anlagenbauers, die ebenfalls von der in-TRUST betrieben werde.

Das aktuelle Angebot ist die 23. Privatplatzierung der in-TRUST. Sie deckt von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis zum Betriebsmanagement das gesamte Spektrum an Dienstleitungen ab. In der Vergangenheit wurden sowohl für private als auch für institutionelle Investoren Projekte realisiert.  

Die erste Ausschüttung prognostiziert in-Trust mit 10% für 2010. Investoren können laut in-Trust mit einer prognostizierten Gesamtausschüttung von ca. 400% über die Laufzeit rechnen. Die Mindestbeteiligungssumme liegt bei 50.000 Euro. Das Projekt wird in der Form der GmbH & Co KG betrieben. Ein Agio fällt nicht an. Nähere Infos unter www.in-trust.de.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x