11.11.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

init AG erhöht Umsatz im dritten Quartal: "Halten an Prognose fest"

Die init innovation in traffic systems AG hat im dritten Quartal ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahr leicht gesteigert, aber über die ersten neun Monate von 2016 hinweg weniger Umsatz gemacht als 2015. Die init-Aktie stürzte nach der Mitteilung um 6 Prozent ab, sie liegt derzeit bei rund 14,8 Euro im Xetra (Stand: 11.11., 12 Uhr).

Der IT-Dienstleister für den ÖPNV aus Karlsruhe konnte laut Quartalsbericht von Juli bis Ende September einen planmäßigen Umsatz von 27,7 Millionen Euro (Vorjahresquartal: 26,1 Millionen Euro) erwirtschaften. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) fiel in den ersten neun Monaten des Jahres mit 6,8 Millionen Euro um 0,7 Millionen höher aus als im Vergleichszeitraum. Über das EBIT im dritten Quartal wurden keine Angaben gemacht. In den ersten drei Quartalen 2016 sank der Umsatz mit 69,5 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr um 3,7 Millionen Euro.   

init AG sieht Unsicherheiten bei der Auftragsvergabe

Im dritten Quartal 2016 konnte init neue Aufträge im Umfang von 24,6 Millionen Euro (Q3 2015: 15 Millionen Euro) verbuchen. Der gesamte Auftragsbestand lag von Januar bis September 2016 bei rund 121 Millionen Euro und damit über dem Vorjahreswert von 111 Millionen Euro.

"Wir halten an unserer im August korrigierten Prognose für 2016 fest", teilte das Unternehmen mit. Für das Gesamtjahr 2016 erwarte man einen Konzernumsatz von rund 106 Millionen Euro bei einer leicht rückläufigen Marge. Dies bedeute ein operatives Ergebnis von rund 12 Millionen Euro. "Allerdings sehen wir weiterhin allgemeinwirtschaftlich große Unsicherheiten für die Entwicklung in den nächsten Monaten, die insbesondere Einfluss auf die Auftragsvergabe bei Ausschreibungen haben könnten", so die init AG weiter. Insgesamt rechne man mit einem Auftragseingang von deutlich über 120 Millionen Euro – basierend auf der Annahme, dass sich die Ausschreibungen nicht zeitlich verzögern und der Preiswettbewerb sich nicht weiter intensiviere.

init innovation in traffic systems AG: ISIN DE0005759807 / WKN 575980
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x