06.07.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Init meldet Order von britischem Nahverkehrsunternehmen

Der IT-Dienstleister init AG meldet einen neuen Auftrag aus Großbritannien. Das Tochterunternehmen INIT Innovations in Transportation Ltd soll für das Nahverkehrsunternehmen National Express West Midlands (NXWM) rund 1.600 Busse mit Fahrerkonsolen, Bordrechnern, Fahrscheindruckern und der benötigten Software ausstatten. Ferner wurde init mit Wartungs- und Servicedienstleistungen für das Unternehmen beauftragt, das zu den fünf größten britischen Nahverkehrsunternehmen zählt.

Die init AG hat schon im ersten Quartal einen Anstieg beim Auftragseingang verzeichnet. Dennoch hatte die Spezialistin für Verkehrstelematik aus Karlsruhe im ersten Vierteljahr deutlich weniger Umsatz und Gewinn erzielt als im Vergleichszeitraum 2015. Zahlen für das zweite Quartal will das Unternehmen im August veröffentlichen. Seine Aktie notiert im Xetra mit 1,32 Euro um 47 Prozent unter dem Vorjahreskurs.

init innovation in traffic AG: ISIN DE0005759807  / WKN575980
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x