03.11.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Insolvente Schmack Biogas AG hofft auf Einstieg von Investoren

„Namhafte Investoren“ interessieren sich für die Sanierung der Unternehmensgruppe Schmack Biogas AG. Das teilt der börsennotierte Biogasanlagenbauer mit Sitz in Schwandorf heute mit, der vor rund zwei Wochen Insolvenz angemeldet hatte. Aufgrund des Projektgeschäfts verfolge der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Ampferl eine zügige Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Ampferl prüfe zudem auch andere Sanierungsalternativen wie insbesondere die „übertragende Sanierung“. Diese sehe vor, dass die vorhandenen Vermögenswerte ganz oder teilweise auf eine neue Gesellschaft der Investoren übertragen werden. Zur Identität der möglichen Investoren macht Schmack keine Angaben.

Schmack Biogas AG: ISIN DE000SBGS111 / WKN SBGS11
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x