11.06.07 Aktientipps

Instrumentenbauer mit Kurspotential

Einen Gewinn je Aktie in Höhe von mehr als einem Euro trauen die Journalisten des Nebenwerte Journal der Berliner C. Bechstein AG in 2007 zu. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis des Klavierbauers liege damit aktuell unter zehn, heißt es in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins. Das lasse höhere Kurse und eine weitere Anhebung der Dividende möglich erscheinen.

Für Bechstein wurden im elektronischen Xetra-Handel der deutschen Börse zuletzt 8,91 Euro notiert (9:18 Uhr). Vor einem Jahr wurden an gleicher Stelle 7,90 Euro für die Anteilscheine berechnet.

C. Bechstein Pianofortefabrik AG: WKN 519800 / ISIN DE000519800
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x