10.11.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JA Solar beliefert Solarpark auf den Philippinen

JA Solar, Photovoltaikkonzern aus Shanghai, hat einen Solarpark auf den Philippinen mit Modulen bestückt. Nach Angaben von JA Solar handelt es sich bei dem Projekt in Cadiz City um den größten Solarpark der Philippinen. Die Anlage in der Provinz Negros Occidental habe insgesamt eine Nennleistung von 132,5 Megawatt (MW). Dazu habe JA Solar 92,5 MW beigesteuert. Die Chinesen haben die Auslieferung der Module Mitte Oktober abgeschlossen.

Hier  gelangen Sie zu einer Einschätzung der Aktie von JA Solar von Mitte August. Seit der damaligen Empfehlung, die Beteiligung zu halten, hat sich der Anteilsschein an der Nasdaq nur geringfügig verteuert, von 8,4 auf 8,7 Dollar.

JA Solar Holdings Co. Ltd.: ISIN US4660902069 / WKN A1J87E
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x