13.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JA Solar produziert mit US-Partner neuartige Solarzellen

Neuartige hocheffiziente Solarzellen will die chinesische Ja Solar herstellen. Dazu hat der Solarkonzern einen Zuliefervertrag mit Innovalight, Inc. in Kalifornien abgeschlossen. Genutzt wird die Silizium-Tintenstrahldruck-Technologie, die den Angaben zufolge Kostensenkungen erlaubt.

Die von JA Solar gedruckten Zellen erreichen einen Wirkungsgrad von 18.9 Prozent, bescheinigt das Fraunhofer Institut (ISE) in Freiburg. JA Solar and Innovalight haben angekündigt, dass sie gemeinsam einen Wirkungsgard über 20 Prozent anstreben.

Ja Solar Holdings Co. Ltd: ISIN US4660901079 / WKN A0F5W9

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x