Produktionsanlage von JA Solar. / Quelle: Unternehmen

20.10.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JA Solar startet Solarfabrik in Malaysia

In dieser Woche will JA Solar in Malaysia die erste Solarfabrik des Konzerns außerhalb von China in Betrieb nehmen. Die Fabrik im Industriepark Bayan Lepas in Pulau im Bundesstaat Pinang soll Solarzellen fertigen und eine Kapazität von 400 Megawatt (MW) erreichen. Der Solarkonzern aus dem chinesischen Shanghai könnte damit Strafzölle umgehen, die bei der Einfuhr von Solartechnik aus China in die USA anfallen.

Zudem wächst in Südostasien die Nachfrage für Solartechnik. Auch andere Solarkonzerne aus China bauen daher Produktionskapazitäten in größerer Nähe zu Kunden aus dieser Region auf. JA Solar plant offenbar neben der Fertigung in Malaysia den Bau einer weiteren Solarzellenfabrik im indischen Bundesstaat Andrha Pradesh (wir haben darüber  berichtet).

JA Solar Holdings Co. Ltd.: ISIN US4660902069 / WKN A1J87E
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x