23.11.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JA Solar verbucht Gewinneinbruch

Die chinesische JA Solar aus Shanghai hat im dritten Quartal einen Umsatzeinbruch um 32 Prozent auf 388 Millionen US-Dollar hinnehmen müssen. Der Solarkonzern verbuchte einen operativen Verlust in Höhe von 276,3 Millionen Dollar nach einem Plus von 104,9 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum.

JA Solar hat im dritten Quartal Produkte mit 445 Megawatt (MW) Kapazität ausgeliefert und damit 6,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Im vierten Quartal will das Unternehmen 310 bis 330 MW ausliefern. Im gesamten Jahr 2011 sollen 1,6 Gigawatt (GW) an Kunden übergeben werden. Ursprünglich hatte JA Solar 1,8 GW in Aussicht gestellt.

Ja Solar Holdings Co. Ltd.: WKN A0F5W9 / ISIN US4660901079
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x