01.07.17

Janosch film & medien AG: Geschäftsjahr 2016

Die Janosch film & medien AG aus Berlin hat Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 bekannt gegeben. Wir veröffentlichen ihre Mitteilung dazu im Wortlaut.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet.

Die Janosch film & medien AG hat im Geschäftsjahr 2016 einen Jahresüberschuss von TEUR 275 (Vj. TEUR 121) erzielt. Der Umsatz betrug TEUR 633 (Vj. TEUR 515), das operative Ergebnis (EBITDA) belief sich auf TEUR 531. Gegenüber dem vorläufigen Ergebnis ergibt sich somit eine geringfügige Verbesserung.
 
Die Bankverbindlichkeiten wurden weiter reduziert und lagen zum Jahresende bei TEUR 597 (Vj. TEUR 1.055). Bei einem Eigenkapital von TEUR 2.956 erhöhte sich die Eigenkapitalquote auf 80 Prozent.
 
Der Geschäftsbericht steht ab sofort zum Download auf der Website des Unternehmens bereit.
 
Die ordentliche Hauptversammlung der Janosch film & medien AG findet am 10. August 2017 in Berlin statt.
 
Kontakt:
Janosch film & medien AG
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 28093243
Fax +49 (0)30 28093244
info@janosch-medien.de
www.janosch.ag
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x