29.07.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JinkoSolar baut Solarparks in Mexiko

Die chinesische JinkoSolar kann drei Solarparks in Mexiko umsetzen. Der Konzern aus Shanghai hatte bei einer Solarauktion im April den Zuschlag für diese Projekte erhalten.

Wie JinkoSolar mitteilt, haben die Chinesen mit der mexikanischen Elektrizitätskommission (CFE) nun Stromabnahmeverträge mit 15 Jahren Laufzeit abgeschlossen und sich so die Vergütung des Solarstroms gesichert. Über deren Höhe machte der Konzern keine Angaben. Er will die drei Solarparks bis Mitte 2018 in Betrieb nehmen.

JinkoSolar Holdings Co. Ltd.: ISIN US47759T1007 / WKN A0Q87R
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x