10.06.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JinkoSolar erhält Auftrag aus der Türkei

Einen Vertriebserfolg in der Türkei meldet die chinesische JinkoSolar. Der Solarkonzern aus Shanghai soll demnach Module für Photovoltaikprojekte der einheimischen Else Enerji liefern. Bestellt worden seien Module mit 20 Megawatt Leistungskapazität. Die Kundin sei ein führendes Unternehmen der Erneuerbare Energien Branche in der Türkei, stellten die Chinesen dazu fest. Die Auslieferung der Soalrmodule soll im Oktober 2015 beginnen.

JinkoSolar Co. Holding Ltd: ISIN US47759T1007 / WKN  A0Q87R
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x