04.04.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JinkoSolar sichert sich Großauftrag in Südafrika

Zum Bau von zwei Solaranlagen in Südafrika soll der chinesische Solarkonzern JinkoSolar Holding CO. Photovololtaikmodule mit zusammen 115 Megawatt (MW) Leistungskapazität liedern. Es handele sich um zwei große Freiflächenprojekte. Das erste Vorhaben soll voll ausgebaut über 75 MW Leistungskapazität verfügen, das zweite über 40 MW.

„Die guten Beziehungen zu lokalen Projektentwicklern haben unserem Ruf in Südafrika sehr gut getan. Wir sind sehr glücklich diesen langfristigen Liefervertrag in einem der weltweit am schnellsten wachsenden Solarmärkte der Welt unterzeichnet zu haben, erklärte Jinko-Vertriebsvorstand  Arturo Herrero. Zum Auftraggeber gab der Solarkonzern aus Shanghai keine Details bekannt.

JinkoSolar Holding Co. Ltd: ISIN US47759T1007 / WKN A0Q87R
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x