04.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Kanadische Brennstoffzellenspezialistin rüstet US-Busse aus

Für den Personentransportverkehr im US-Bundesstaat Kalifornien soll die kanadische Brennstoffzellenspezialistin Ballard Power Systems zwei Busse umrüsten. Ein entsprechender Vertrag sei unter Dach und Fach gebracht worden, meldete das Unternehmen aus dem kanadischen Vancouver. Die Vertragspartnerin SunLine Transit Agency werde die beiden Fahrzeuge bis 2011 in Thousand Oaks und Palm Springs einsetzen.


Am Unternehmensstandort in Whistler seien derzeit 20 weitere Hybridbusse im Bau, sagte John Sheridan, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Ballard Power Systems. Im laufenden Geschäftsjahr plane die Brennstoffzellenspezialistin zudem Fahrzeuge nach Köln, London und Amsterdam zu liefern.

Ballard Power Systems Inc.: ISIN CA0585861085 / WKN A0RENB
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x