19.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Kanadischer Nahrungsmittelspezialist erhält Erteilungsbescheide vom US-Patentamt

Die kanadische Nahrungsmittelspezialistin Burcon NutraScience Corporation hat vom US-Patent- und Markenamt die Erteilungsbescheide für drei Patentanträge erhalten. Bei zwei Bescheiden geht es um Verfahren zur wirtschaftlichen Produktion von Rapsprotein-Isolaten. Der dritte Bescheid bezieht sich auf ein Extraktionsverfahren für die Gewinnung eines hoch raffinierten Supertein-Rapsprotein-Isolates. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

Bis dato umfasst das Portfolio des Unternehmens 92 in verschiedenen Ländern der Welt ausgestellte Patente. In den USA wurden acht Patente ausgestellt. Zurzeit liegen über 200 weitere Patentanträge vor, wovon 70 in den USA eingereicht wurden.

Burcon NutraScience Corp.: ISIN CA1208311029 / WKN 157793

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x