16.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Kanadischer Projektierer vereinbart Rahmenverträge für vier Windfarmen

Für vier geplante Windkraftprojekte in Kanada hat der in Vancouver ansässige Erneuerbare-Energieanlagen-Projektierer Finavera Renewables Inc. langfristige Stromlieferverträge mit der BC Hydro Clean Power abgeschlossen. Für die Errichtung der Windparks Wildmare, Tumbler Ridge, Meikle und Bullmoose mit einer Gesamtkapazität von 293 Megawatt werde der Konzern rund 800 Millionen Euro aufwenden, kündigte Finavera Renewables an.  „Unser Ziel ist, in Nordamerika ein  führender Entwickler von Windenergieprojekten zu werden. Diese  Energielieferungsvereinbarungen mit BC Hydro stellen einen wichtigen Schritt in dieser Richtung dar“, so Jason Bak,  CEO von Finavera Renewables.

Die vier Windfarmen sollen laut BC Hydro dazu beitragen,  die Stromversorgung der Provinz British Columbia bis 2016  komplett autark zu machen. Sobald die alle vier Anlagen in Betrieb gegangen seien, böten sie das Potential, Umsätze in Höhe von jährlich mehr als 100 Millionen Dollar zu erzielen, hieß es aus dem Hause Finavera. Insgesamt seien sie darauf ausgelegt den Strombedarf von 75.000 Haushalten zu decken.

Die Bauarbeiten für den mit 45 MW Kapazität kleinsten der vier Windparks, Tumbler Ridge, werden voraussichtlich 2012 beginnen. Noch im selben Jahr soll nach Angaben des Projektierers der Bau des Windparks Wildmare  starten. Das Projekt sei mit 71 MW das zweitgrößte innerhalb des Gesamtauftrags. 2013, so  Finavera weiter, folge das mit 117 MW Kapazität größte Windkraftwerk Meikle. Die Bauarbeiten für die Anlage Bullmoose mit 60 MW Leistung werde 2014 beginnen hieß es.

Das Amt für Umweltverträglichkeitsprüfung von British Columbia  (EAO) habe den Rahmenplan für alle vier Projekte genehmigt, erklärte Bak. Das Unternehmen werde im Sommer 2010 kleinere zusätzliche  Untersuchungen vor Ort durchführen und den Antrag auf Erteilung des Zertifikats der Umweltverträglichkeitsprüfung im Herbst 2010 stellen, so der CEO weiter. Die Erteilung dieser Zertifikate sei für 2011 zu erwarten.

Finavera Renewables Inc.: ISIN CA31771G1063 / WKN A0LG2G
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x