25.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Kanadischer Windanlagenhersteller erhält Auftrag aus Massachusetts

Der kanadische Windkraftanlagenhersteller AAER Inc. hat einen Vorvertrag für die Lieferung einer 1,65 Megawatt-Windkraftanlage unterzeichnet. Auftraggeber ist laut AAER die Camelot Wind, LLC in Plymouth im US-Bundesstaat Massachusetts. Die Lieferung ist im ersten Quartal 2010 vorgesehen.

AAER ist der einzige kanadische Hersteller, der Turbinen mit einer Leistung über einem Megawatt (MW) herstellt. Zielmarkt sind kommerzielle und kommunale Windparkprojekte mit einer Kapazität unter 50 MW. Bisher hat das Unternehmen sechs Windkraftanlagen verkauft (Opens external link in new windowwir berichteten).

Die Aktie notierte heute in Frankfurt unverändert mit 0,097 Euro (9 Uhr). Vor einem Jahr stand sie bei 0,117 Euro.

AAER Inc.: WKN A0LG86 / ISIN CA00253N1033

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x