init bietet Steuersysteme an, die den ÖPNV wirkungsvoll organisieren. Dazu gehören auch Informationssysteme für die Fahrgäste. / Quelle: Unternehmen

  Aktientipps, Nachhaltige Aktien, Meldungen

Kaufempfehlung für Aktie der init innovation in traffic systems AG

In Frankfurt kletterte der Aktienkurs der init innocation AG heute bis 11:30 Uhr um 2,7 Prozent auf 21 Euro. Der Anteilsschein notiert damit um knapp zehn prozent unter dem Vorjahreswert. Die Spezialistin für Verkehrstelematik aus Karlsruhe hat ihre bislang vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2014 bestätigt. Demnach stieg das operative Ergebnis (EBIT) wie vor einer Woche  gemeldet  von 4,2 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 6,4 Millionen Euro. Der Halbjahresumsatz sprang von 37,1 Millionen auf 43,9 Millionen Euro.


Für das Gesamtjahr bekräftigte der init-Vorstand die Prognose von 103 bis 107 Millionen Euro Umsatz und einem EBIT von 17 bis 19 Millionen Euro.

Der Wiener Börsenbrief Öko-Invest nimmt die bestätigte Zwischenbilanz zum Anlass, eine Kaufempfehlung für die init-Aktie auszusprechen.

init innovation in traffic AG:  ISIN DE0005759807 / WKN 575980
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x