15.11.07 Aktientipps

Kaufempfehlung für deutsche Solaraktie

Unter Hinweis auf die starken Neunmonatszahlen des Solarunternehmens empfiehlt der Öko-Invest die Aktie der Phoenix Solar AG zum Kauf. Ein Kursziel nennt der in Wien erscheinende Börsenbrief nicht. Die Gesellschaft aus dem bayrischen Sulzemoos hat den Umsatz im dritten Quartal eigenen Angaben zufolge auf 73,2 Millionen Euro gesteigert, ein Plus von 156 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (28,6 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wuchs gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 1,5 Millionen Euro auf 9,5 Millionen Euro. Die EBIT-Marge – das Verhältnis von EBIT zu Umsatz – erreichte im dritten Quartal 13,0 Prozent. Als Grund für das erfolgreiche Quartal gibt Phoenix Solar hohe Umsätze im Segment Komponenten & Systeme und die erfolgreiche Umsetzung von Photovoltaik-Großanlagen im Ausland an.

Der Aktienkurs von Phoenix Solar hat sich im XETRA seit August fast verdoppelt. Am Morgen legte sie bis 9:15 Uhr weitere 1,7 Prozent zu auf 31,61 Euro.

Phoenix Solar AG: ISIN DE000A0BVU93 / WKN A0BVU9
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x