18.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen , Finanzdienstleister

Klimaindex zieht starke Bilanz – über 50 Prozent Wertzuwachs in drei Jahren

Vor drei Jahren hat die KLD Research & Analytics, Inc., aus dem US-amerikanischen Boston den ersten Aktienindex mit Focus auf Klimaschutz aufgelegt. Der KLD Global Climate 100 Index enthält Firmen, die sich im weitesten Sinn mit Klimaschutztechnologie und Energieeffizienz befassen oder große Investitionen in Klimaschutzmaßnahmen tätigen (per Mausklick gelangen Sie zu einem aktuellen Bericht über prominente Nachhaltigkeitsindices, unter anderem dem KLD Global Climate). Zu den Titeln in dem Klimaindex gehören etwa die Windturbinenbauer Gamesa und Vestas, Solarfimren wie Solon und SolarWorld aus Deutschland, das Geothermieunternehmen Ormat Technologies und die japanische GS Yuasa. Zu den Nachhaltigkeitsfonds, die sich an dem Index orientieren, gehört unter anderem der Cominvest Klima Aktien Plus (WKN: A0MSTB).

Laut der auf Nachhaltigkeitsanalysen spezialisierten KLD hat der Der KLD Global Climate 100 Index seit der Auflegung 53 Prozent an Wert gewonnen. Seit dem Start am 1. Juli 2005 habe er im Jahresdurchschnitt über 15 Prozent zugelegt. Auf Sicht der letzten drei Jahre hat er damit etwa den Weltindex MSCI klar geschlagen.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x