27.07.12

Kofler Energies Power AG: Übernahme der KE Energieeffizienz GmbH

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Die Kofler Energies Power AG (KEP AG) investiert weiter gemäß ihrer Wachstumsstrategie als ganzheitlicher Energieeffizienzdienstleister. Nachdem das Unternehmen bereits die Leistungsbereiche Energiebeschaffung und Energieeffizientes Planen strukturell in sich vereint, werden nun durch den Zukauf der in Frankfurt am Main ansässigen KE Energieeffizienz GmbH (KE-E GmbH) auch die Kompetenzen und Vermögenswerte im Bereich Energiemanagement und Contracting erweitert und gebündelt. Gleichzeitig stärkt die Kofler Energies Power AG hierdurch ihre Eigenkapitalbasis.

Für den Erwerb nutzt die Kofler Energies Power AG das auf der Hauptversammlung im vergangenen Jahr beschlossene Genehmigte Kapital 2011. Die KEP AG gibt für die 100-prozentige Beteiligung an der KE-E GmbH 100.000 neue Aktien aus. Damit erhöht sich ihr Grundkapital von derzeit 1.044.900 Euro auf 1.144.900 Euro. Der Ausgabewert der neuen Aktien entspricht dem Durchschnittswert der vergangenen 90 Tage von 14,18 Euro je Stück. Für die KE-E GmbH ergibt sich damit ein rechnerischer Unternehmenswert von 1,418 Millionen Euro.

Übergang langfristiger Verträge auf die KEP AG

Durch den Zukauf übernimmt die KEP AG langfristige Verträge über Dienstleistungen zur Energieversorgung wie etwa für Wärme- und Kältelieferungen. Parallel dazu erweitert die KEP AG das eigene Expertenteam um die 15 Spezialisten der KE-E GmbH mit ihrer langjährigen und breiten Erfahrung im Bereich Contracting und Energiemanagement. Das Projektportfolio erstreckt sich von den Kundengruppen Hotels und Freizeit über das Gesundheitswesen, Kultur und öffentliche Bauten bis zu Industrie und Gewerbe. Die Gesellschaft unter Führung von Stefan Scherz fügt sich damit optimal in die Geschäftsbereiche der KEP AG ein.

Vollständige Integration angestrebt

Im nächsten Schritt wird die KEP AG die Aktivitäten der 2011 gegründeten Kofler Energies Contracting GmbH und der KE-E GmbH zusammenführen. Bis dahin werden beide als 100-prozentige Beteiligungen der KEP AG geführt. Durch den Erwerb steigt die Eigenkapitalquote auf knapp acht Prozent. „Die Integration der KE Energieeffizienz GmbH verbindet zwei große Vorteile: Wir erhalten nicht nur langfristige werthaltige Verträge und bauen unsere Contracting-Kompetenz weiter aus, sondern kommen auch der angestrebten Eigenkapitalquote von über 20 Prozent bis Mitte 2013 ein großes Stück näher. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir bis Ende des Jahres weitere Maßnahmen zur Eigenkapitalstärkung kommunizieren können“, sagt Michael Lowak, CEO der KEP AG.
 

Über die Kofler Energies Power AG

Kofler Energies ist ein Markenunternehmen für Energieeffizienz. Mit rund 230 Ingenieuren und Energieexperten zählt Kofler Energies zu den führenden unabhängigen Energieeffizienzdienstleistern für Geschäftskunden in Deutschland. Das operative Geschäft ist gebündelt in der Kofler Energies Power AG (deren Umfirmierung in „Kofler Energies AG“ bereits beschlossen ist). Kunden erhalten bundesweit umfassende Dienstleistungen aus einer Hand – unabhängig von Lieferanten, Herstellern und Energieerzeugern. Das Ziel von Kofler Energies ist es, die energetischen Betriebskosten von Gebäuden spürbar und nachhaltig zu senken. Im Fokus stehen dabei optimierte Energiebeschaffung, energieeffizientes Planen sowie Energiemanagement und effiziente Betriebsführung. Zu den wichtigsten Kundengruppen zählen Unternehmen der Immobilienwirtschaft, des Gesundheitswesens, Filialunternehmen, Gewerbe- und Industriekunden sowie Träger öffentlicher Bauten. Durch die bundesweite Präsenz von Kofler Energies können Energieexperten und Ingenieure schnell und flexibel reagieren. Auch international wird „Energieeffizienz made in Germany“ angeboten. Die Kofler Energies Power AG ist im Entry Standard der Frankfurter Börse gelistet (ISIN: DE000A0HNHE3). Hauptgesellschafter mit einem Aktienanteil von 70 Prozent ist die Kofler Energies Holding GmbH. (www.koflerenergies.com)
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x