22.07.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Kofler Energies Power AG will Umsatz bis 2015 mehr als verdoppeln

Die Kofler Energies Power AG (KEP) in Bochum hat Umsatz und operatives Ergebnis im Geschäftsjahr 2010 gesteigert. Das Beschaffungsgeschäft insbesondere im Bereich Gas der Tochter der Kofler Energies AG trug den Angaben zufolge wesentlich zu dem um 38 Prozent gesteigerten Konzernumsatz von 128,4 Millionen Euro bei. Auch das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) stieg deutlich von 43.000 Euro in 2009 auf 1,027 Millionen Euro.

Ausgehend vom bisherigen Kerngeschäft in der optimierten Energiebeschaffung für Geschäftskunden erweitert die Kofler Energies Power AG ihr Leistungsportfolio maßgeblich um spezialisierte Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz. Damit stelle die KEP die Weichen für ein deutliches Wachstum, hieß es. Bis 2015 soll der Jahresumsatz auf 300 Millionen Euro wachsen und das EBITDA auf 15 Millionen Euro wachsen.

Kofler Energies AG: DE000A0HNHE3 / WKN A0HNHE
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x