08.11.16

KTG Agrar SE: Minderheitsbeteiligung in Rumänien veräußert

Die insolvente KTG Agrar AG hat Beteiligungen in Rumänien abgestoßen. Wir veröffentlichen die Mitteilung des Agrarkonzerns dazu im Wortlaut.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Hamburg - Die KTG Agrar SE (ISIN: DE000A0DN1J4) gibt bekannt, dass sie heute einen Kaufvertrag über die Veräußerung ihrer Minderheitsbeteiligungen an Agrar-Betrieben in Rumänien an einen mehrheitlich beteiligten Gesellschafter für einen niedrigen siebenstelligen Euro-Betrag geschlossen hat.

KTG Agrar SE, Hamburg
Vorstand
Jan Ockelmann (Chief Restructuring Officer (CRO)
Ulf Hammerich (Mitglied des Vorstands)

Presse-Investorenkontakt: Plan B communication Telefon: 0331 / 88 76 03 11 E-Mail: newsdesk@planbcom.de

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x