KTG Energie AG: Neue Aufsichtsratsmitglieder

Der Aufsichstrat der KTG Energie AG wurde neu besetzt. Wir veröffentlichen die Mitteilung der Betreiberin von Biogasanlagen dazu im Wortlaut.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Das Amtsgericht Hamburg - Registergericht - hat dem Antrag des Vorstands der Gesellschaft entsprochen und Herrn Werner Uhde, Delmenhorst, Rechtsanwalt und Kaufmann, Herrn Heinrich Franz Helbig, Hilden, Geschäftsführer der Zech Group GmbH, und Herrn Felix Colsmann, Hamburg, Geschäftsführer der Zech Management GmbH, für die Zeit bis zur Wahl von drei neuen Aufsichtsratsmitgliedern durch die Hauptversammlung der Gesellschaft zu Mitgliedern des Aufsichtsrats der Gesellschaft bestellt.

Die gerichtliche Bestellung der Aufsichtsratsmitglieder war notwendig geworden, nachdem die ehemaligen Aufsichtsratsmitglieder Herr Dr. Dietmar Luz, Herr Dr. Hubertus Fleßner und Herr Siegfried Hofreiter jeweils am 20. September 2016 ihr Aufsichtsratsmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt hatten und aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden waren.

KTG Energie AG, Hamburg
Der Vorstand

Über die KTG Energie AG
Die KTG Energie AG setzt auf ein integriertes, nachhaltiges Geschäftsmodell, bei dem die Erzeugung nachwachsender Rohstoffe nicht in Konkurrenz zur Lebensmittelproduktion steht. Aktuell betreibt die KTG Energie AG mit 100 Mitarbeitern Biogasanlagen an 21 Standorten, die sowohl aufbereitetes Biogas direkt ins Erdgasnetz einspeisen wie auch Biogas zur Stromproduktion nutzen.

Kontakt: Investor Relations / Presse E-Mail: investor@ktg-energie.de Telefon: +49 3301 575 239
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x