Der Betrieb von Biogasanlagen gehört zum Kerngeschäft der KTG Energie AG. / Bildquelle: Fotolia

21.10.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

KTG-Energie-Aktionäre sollen Dividende für 2013 erhalten

Die Aktionäre der Biostromspezialistin KTG Energie AG sollen von der starken wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens im bisherigen Jahresverlauf profitieren. Auf der jüngsten Hauptversammlung der auf den Betrieb von Biogasanlagen spezialisierten KTG Energie GmbH hat der Vorstand erklärt, für 2013 Dividende an die Anteilseigener ausschütten zu wollen. Damit würde das Tochterunternehmen des Hamburger Landwirtschaftskonzerns KTG Agrar SE erstmals überhaupt eine Dividende auszahlen. Wie hoch die Dividende ausfallen soll ließ KTG Energie noch offen.

Mit der Dividendenankündigung reagiert der Vorstand nach eigener Darstellung auf die starken ersten Halbjahreszahlen 2013 und die nochmals bestätigte Umsatzprognose für das Gesamtjahresprognose. Die KTG Energie AG beendete das erste Halbjahr 2013 demnach mit 83 Prozent mehr Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) und 80 Prozent mehr Umsatz als im Vergleichszeitraum 2012 (ECOreporter.de berichtete). Konkret wuchs der Halbjahresumsatz von 13,4 Millionen auf 24 Millionen Euro, während das EBIT von 2,6 Millionen 4,8 Millionen Euro anstieg.  Für das Gesamtjahr peilt die KTG Energie AG 50 Millionen Euro Umsatz an, das wäre 58 Prozent mehr als 2012. Da schlugen 31,6 Millionen Euro Umsatz zu Buche. Zum EBIT machte KTG Energie bislang keine Prognose für 2013 öffentlich.

Die KTG Energie AG wird ihr Geschäftsjahr künftig am 1. November beginnen und am 31. Oktober  beenden. Diese Neuerung werde mit der erfolgten Zustimmung der Hauptversammlung (99,9 Prozent) zum 31. Oktober ins Handelsregister eintragen. Der Schritt sei notwendig geworden, weil sich die Muttergesellschaft KTG Agrar unlängst zu einer Gesellschaft nach europäischem Recht (Societas Europaea, kurz SE) umfirmiert hat. Damit ist KTG Agrar verpflichtet ihre Hauptversammlung künftig zwei Monate früher als bisher abzuhalten. Um Kosten und Aufwand zu sparen sei im Nachgang dieses Rechtsformwechsels nun die Neugestaltung des Geschäftsjahres der KTG Energie AG angestrebt worden.

KTG Energie AG: ISIN DE000A0HNG53 /WKN A0HNG5
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x