29.09.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

LDK baut Silizium-Fertigung massiv aus

Seine Produktionskapazität für Silizium hat der chinesische Solarkonzern LDK Solar stark erweitert. Mit der Errichtung einer dritten Fertigungslinie am Standort Mahong baut LDK seine jährliche Siliziumherstellung um 5.000 Metrische Tonnen (MT) auf 15.000 MT aus. Dies meldete der Konzerm mit Sitz in Xinyu.

Mit dem Produktionsbeginn der neuen Anlage rechnet LDK noch in diesem Jahr. Bisher verfügt LDK in seinen beiden Anlagen in Mahong und Xiacun über Kapazitäten von 17.000 MT pro Jahr. Bis Mitte 2012 sollen diese auf 25.000 MT erweitert werden, hieß es.

LDK Solar Co. Ltd: ISIN US50183L1070 / WKN A0MSNX
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x