Die Verbund AG erzeugt Energie vor allem aus Wasserkraft. / Quelle: Fotolia

11.11.13 Aktientipps

Lohnt sich der Einstieg in die Aktie der Verbund AG?

In den letzten zwei Monaten hat die Aktie des österreichischen Versorgers Verbund AG zweistellig an Wert gewonnen. Dazu trug nicht zuletzt die Ende Oktober veröffentliche Zwischenbilanz des Unternehmens bei (wir berichteten darüber adhoc). Der zufolge wurde das Ergebnis je Aktie trotz operativer Schwierigkeiten deutlich verbessert. Das Unternehmen aus Wien hob die Jahresprognose für das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) an.

Die Verbund AG setzt zu fast 100 Prozent auf regenerative Energie. Das Unternehmen hat die Stromproduktion aus Windkraft insbesondere durch die Inbetriebnahme von Windrädern in Rumänien und Deutschland deutlich erhöht.
Nach Einschätzung des Börsenbriefs Öko-Invest aus Wien hat die Verbund-Aktie weiter Potential. Er rät dazu, in den Anteilsschein zu investieren. Die Aktie notierte heute in Frankfurt um 10 Uhr bei 16,70 Euro und damit zwei Prozent unter dem Vorjahreskurs.

Verbund AG: ISIN AT0000746409
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x