21.01.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Magma Energy stockt Geothermiereserven in Chile auf

Die kanadische Geothermiespezialistin Magma Energy Corporation weitet ihre Aktivitäten in Chile aus. 300 Kilometer südlich von Santiago hat das Unternehmen aus Vancouver von der Regierung ein 100.000 Hektar großes Gelände zugesprochen bekommen.

Auf einem direkt benachbarten Grundstück hatte Magma zuvor 140 Megawatt (MW) Energiereserven gefunden. Auf beiden Grundstücken vermutet das Unternehmen zusammen 320 MW Reserven.

Ein Erschließungsprogramm für beide Grundstücke sieht Investitionen von 15 Millionen Dollar vor. Darin sind eine Erschließungsstraße und je zwei Bohrungen auf beiden Grundstücken enthalten.

Magmas Vorstandschef Ross Beaty kündigte eine rasche Erschließung der Vorkommen an. Das Unternehmen verfüge nunmehr weltweit über geothermische Reservern von 784 MW.

Magma Energy Corporation: ISIN CA5591841062 / WKN A0NDN1
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x