18.02.13 Anleihen / AIF

Marktstudie bescheinigt geschlossenen Solarfonds gute wirtschaftliche Ergebnisse

Geschlossene Solarfonds erwirtschaften „äußerst stabile wirtschaftliche Ergebnisse“. Zu diesem Ergebnis gelangt eine aktuelle Analyse von 29 Produkten, die FondsMedia in ihrer Marktstudie PerformanceCheck Solarfonds 2013 unter die Lupe genommen hat. Sie überprüft die wirtschaftliche Performance dieser geschlossene Solarfonds anhand der zum Stichtag 31.12. 2011 vorliegenden Leistungsbilanzen.

Die analysierten Produkte vereinten laut dem Report ein Investitionsvolumen von rund 1,8 Milliarden Euro bei einem Eigenkapital von rund 500.000 Euro. Sie stammen unter anderem von Anbietern wie der Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft (CFB), HCI, KGAL und Windwärts.

Laut der Untersuchung lagen die Erlöse der geschlossenen Solarfonds mit knapp 332 Millionen Euro und einer Zielerreichungsquote von 102,9 Prozent leicht über Plan. Die Ursprungsprognosen wurden leicht übertroffen. Die Kostens seien um etwa 1,7 Prozent geringer ausgefallen als kalkuliert. Die liquiden Betriebsüberschüsse hätten mit 188,125 Millionen Euro mehr als fünf Prozent über Plan gelegen. Auch bei den Tilgungen stellte Fondsmedia eine stabile Entwicklung fest.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x