Masterflex AG: Ausgabe neuer Aktien

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Aufgrund der in der Hauptversammlung vom 17. August 2010 beschlossenen Kapitalerhöhung um bis zu EUR 4.365.874,00 durch Ausgabe von bis zu 4.365.874 neuen auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) (die 'Neuen Stückaktien') wurden insgesamt 4.365.874 Neue Stückaktien mit voller Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2010 und einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00 je Stückaktie gegen Bareinlage ausgegeben.

Den Aktionären wurde ein mittelbares Bezugsrecht auf die Neuen Stückaktien gewährt. Im Rahmen des Bezugsangebots, das am 16. November 2010 veröffentlicht wurde, und der anschließenden Privatplatzierung nicht bezogener Aktien an einen beschränkten Kreis von Investoren wurden insgesamt 4.365.874 Neue Stückaktien gezeichnet und die entsprechende Kapitalerhöhung zur Eintragung in das Handelsregister des Amtsgerichts Gelsenkirchen angemeldet (die 'Kapitalerhöhung').

Die 4.365.874 Neuen Stückaktien entstanden mit Eintragung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister des Amtsgerichts Gelsenkirchen am 6. Dezember 2010. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt damit jetzt EUR 8.865.874,00.

Gelsenkirchen, im Dezember 2010
Masterflex AG
Der Vorstand

Weitere Informationen: Masterflex AG, Investor Relations, Willy-Brandt-Allee 300, D-45891 Gelsenkirchen, ir@masterflex.de, Tel. +49 209 97077 12
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x