06.11.13

M.A.X. Automation AG: Erwerb der AIM-Gruppe

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Düsseldorf, den 5. November 2013 - Die M.A.X. Automation AG hat den am 27. September 2013 geschlossenen Kaufvertrag über den Erwerb der AIM-Gruppe von einer Tochtergesellschaft der Günther Holding GmbH, Hamburg, am heutigen Tag vollzogen.

Durch diese Akquisition erwirbt die M.A.X. Automation AG sämtliche Geschäftsanteile der Holdinggesellschaft der AIM-Gruppe, AIM-Assembly in Motion GmbH, Ellwangen Jagst, und mittelbar auch deren Tochtergesellschaften ELWEMA Automotive GmbH, Ellwangen Jagst, Rohwedder
Macro Assembly GmbH, Bermatingen, Rohwedder Micro Assembly GmbH, St. Leon-Rot, und AIM Micro Systems GmbH, Triptis.

Der Kaufpreis für 100 % der Anteile an der AIM-Gruppe betrug 35 Mio. Euro und wurde durch die Aufnahme von Fremdmitteln finanziert.

Im Zusammenhang mit dem Vollzug des Erwerbs der AIM-Gruppe durch die M.A.X.
Automation AG werden die Fortas AG, Rösrath, sowie weitere Aktionäre ihre
Aktien an der M.A.X. Automation AG an eine Gesellschaft der Günther-Gruppe
abgeben. Die Günther-Gruppe wird auf diesem Weg ca. 29,9 % der Stückaktien
der M.A.X. Automation AG erwerben.

Darüber hinaus hat der Aufsichtsrat der M.A.X. Automation AG beschlossen,
Herrn Fabian Spilker mit Wirkung zum 6. November 2013 zum weiteren Mitglied
des Vorstands der M.A.X. Automation AG zu bestellen. Herr Fabian Spilker
ist unter anderem seit mehreren Jahren im Management der AIM-Gruppe tätig
und seit 2010 Geschäftsführer der AIM. Er ist mit der AIM-Gruppe vertraut
und ein Kenner des Geschäftsfelds Industrieautomation, das einen
Kernbereich der Aktivitäten der M.A.X. Automation AG bildet.

Zudem hat Herr Dr. Frank Stangenberg-Haverkamp dem Vorstand der M.A.X.
Automation AG mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied des Aufsichtsrats
der M.A.X. Automation AG mit Ablauf des 5. November 2013 niederlegt. Der
Vorstand der M.A.X. Automation AG beabsichtigt, beim zuständigen
Registergericht unverzüglich einen Antrag gemäß § 104 Abs. 1 AktG auf
Bestellung von Herrn Oliver Jaster zum Aufsichtsrat der M.A.X. Automation
AG zu stellen. Herr Jaster ist Mitglied der Geschäftsführung der Günther
Holding GmbH.

Kontakt: M.A.X. Automation AG, Breite Straße 29-31, 40213 Düsseldorf,
Tel.: +49 (0)211 90991-0
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x