20.12.14

M.A.X. Automation AG: Verkauf der Tochtergesellschaft Euroroll

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Düsseldorf - Die M.A.X. Automation AG, Spezialist für hochwertige Automatisierungslösungen, hat heute 100 % der Anteile an der Tochtergesellschaft Euroroll Dipl. Ing. K.-H. Beckmann GmbH & Co. KG mit Sitz im münsterländischen Ascheberg veräußert. Käufer des Herstellers von antriebslosen Rollenbahnsystemen ist die auf mittelständische Unternehmen spezialisierte Beteiligungsgesellschaft Fortas AG, Rösrath. Durch das Desinvestment fokussiert die M.A.X. Automation - wie angekündigt - ihr Portfolio weiter auf die Kerngeschäfte in den Segmenten Industrieautomation und Umwelttechnik.

Der Veräußerung, die mit heutigem Tag vollzogen wird, ging ein strukturierter Verkaufsprozess voraus, der von der Frankfurter Corporate-Finance-Beratungsgesellschaft cf:M GmbH begleitet wurde. Bei einem hohen Investoreninteresse und nach einem erfreulichen Bieterwettbewerb erhielt mit der Fortas AG jener Interessent den Zuschlag, der das wirtschaftlich attraktivste Angebot vorlegte.

Die M.A.X. Automation erzielt durch den Verkauf einen positiven Liquiditäts- und Ergebniseffekt, der im Geschäftsjahr 2014 wirksam wird.

Fabian Spilker, Vorstand der M.A.X. Automation AG: "Der Verkauf von Euroroll markiert einen wichtigen Schritt bei unserem erklärten Ziel, das Portfolio der M.A.X. Automation auf unsere Kerngeschäfte Industrieautomation und Umwelttechnik zu konzentrieren und uns von Non-Core-Aktivitäten wertoptimiert zu trennen. Ich freue mich, dass wir nicht nur einen attraktiven Preis erzielen konnten, sondern auch einen Investor gefunden haben, der Euroroll strategisch weiterentwickeln will."

Weitere Informationen:

Frank Elsner / Frank Paschen
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 - 5404 - 91 92 0
Fax: +49 - 5404 - 91 92 29

Die M.A.X. Automation AG (WKN: 658090/ISIN: DE0006580905), Düsseldorf, ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit den beiden Segmenten Industrieautomation und Umwelttechnik. M.A.X. Automation bietet in diesen Bereichen technologisch hochwertige Produkte und Leistungen sowohl für den auftragsbezogenen Sondermaschinenbau als auch für Standardanlagen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x