01.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

MEMC-Tochter verkauft US-Solarpark

SunEdison, Projektierer-Tochter des US-amerikanischen Solarkonzerns MEMC, meldet den Verkauf einer 30-Megawatt starken Solaranlage im texanischen Webberville. Die MetLife und Longsol Holdings habe die Anlage für einen nicht bekannten Betrag bereits im Dezember 2011 erworben.

Den Angaben zufolge gehört die Solaranlage in Webberville zu den größten in Texas und soll in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich mehr als 1,4 Milliarden Kilowattstunden erzeugen.

MEMC Electronic Materials: ISIN US5527151048 / WKN 896182

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x