07.02.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Meyer Burger erwartet Gewinneinbruch

Der schweizerische Solarausrüster Meyer Burger Technology AG hat vorläufige Zahlen des Jahres 2011 veröffentlicht. Zwar hat das Unternehmen aus Baar (Kanton Zug) seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr mit umgerechnet 1,077 Milliarden Euro um fast 50 Prozent erhöhen können. Der Gewinn werde jedoch deutlich geringer ausfallen als im Vorjahr, so das Unternehmen.


Dies begründet Meyer Burger vor allem mit der Mehrheitsbeteiligung an der Roth&Rau AG, einem Solarausrüster aus Deutschland, die einen negativen Konsolidierungseffekt in Höhe von umgerechnet 91 Millionen ergab.


Die endgültigen Geschäftszahlen wurden für den 22. März angekündigt.


Meyer Burger Technology:  ISIN: CH0108503795 / WKN: A0YJZX

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x