01.09.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Meyer Burger meldet glänzende Geschäfte - Ausblick erhöht

Weiterhin glänzende Geschäfte hat der Schweizer Solarzulieferer Meyer Burger im ersten Halbjahr gemacht. Der Umsatz stieg um 61 Prozent auf umgerechnet 500 Millionen Euro. Der Auftragsbestand betrug am 30. Juni 2011 1,08 Milliarden Euro. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) erreichte 108 Millionen Euro. Das Nettoergebnis verdreifachte sich auf 66,6 Millionen Euro.

Meyer Burger erwartet nunmehr für das Gesamtjahr eine Marge beim Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 23 bis 25 Prozent. Dabei soll ein Umsatz von 1,05 Milliarden Euro erzielt werden.

Die Eigenkapitalquote betrug Ende Juni 58,4 Prozent.

Meyer Burger Technology AG: ISIN CH0108503795 / WKN A0YJZX

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x