Meyer Burger Technology AG: Vertriebserfolge

Der Solarausrüster Meyer Burger Technology AG aus der Schweiz hat gleich mehrere Vertriebserfolge in Asien erzielt. Wir veröffentlichen die Mittelung der Gesellscahft hierzu im Original.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Führende asiatische Wafer- und Modulproduzenten in der Photovoltaik schliessen zwei wichtige Aufträge mit Meyer Burger für die Lieferung von hochpräzisen Diamantdrahtsägesystemen und innovativem Modulequipment ab. Weiter wurde ein strategischer Vertrag über die Lieferung von industriellen Diamantdraht-Schneidesystemen für Spezialanwendungen ausserhalb der Photovoltaik abgeschlossen.

Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) gab heute den erfolgreichen Abschluss von drei wichtigen Verträgen im Wert von insgesamt über CHF 25 Millionen mit bestehenden Kunden bekannt.


Zwei wichtige Aufträge von bestehenden Kunden im asiatischen PV-Markt

Ein Anschlussauftrag über die Lieferung wasserbasierter Diamantdrahtsägen für die Herstellung von Wafer für Hochleistungssolarzellen wurde mit einem führenden Wafer Produzenten abgeschlossen. Für die erstklassige Fertigungsausbeute bei niedrigsten Produktionsprozesskosten vertraut der Kunde auf die Spitzenqualität und die fortschrittliche Diamantdrahttechnologie von Meyer Burger.

Der zweite Auftrag betrifft die Lieferung und Bereitstellung modernster Laminationstechnologie an einen industrieführenden Modulhersteller. Zur Steigerung seines Produktionsvolumens von innovativen Solarmodulen setzt der Kunde auf die hochentwickelten Prozesskontrollsysteme und die patentierte Hybridheizplattentechnologie von Meyer Burger.

Beide Aufträge zusammen entsprechen einer jährlichen Produktionskapazität von insgesamt 700 MW. Die Auslieferung der Systeme ist im Laufe des Jahres 2014 vorgesehen.


Strategischer Auftrag für Diamantdraht-Schneidesysteme

Ein weiterer Vertrag über die Lieferung von Hochpräzisions-Sägesystemen auf Basis von industriellem Diamantdraht kam im Bereich spezialisierter nicht-PV-Technologien zustande. Der strategisch wichtige Anschlussvertrag verdeutlicht das Vertrauen des Kunden in die erstklassige Schneidetechnologie und das umfassende Prozess-Know-how von Meyer Burger.


Über Meyer Burger Technology  AG

Meyer Burger ist eine führende und weltweit aktive Technologiegruppe für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Die Gruppe beschäftigt über 1‘700 Mitarbeitende auf drei Kontinenten. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert.

Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf die gesamte Wertschöpfungskette schafft die Gruppe einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber ihren Konkurrenten.

Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Nachschneidediensten, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Die Meyer Burger Gruppe ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet die Gruppe auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).


Weitere Informationen:

Werner Buchholz
Head of Corporate Communications
Tel: +41 (0)33 221 25 06
werner.buchholz@meyerburger.com

Ingrid Carstensen
Corporate Communications
Tel +41 (0)33 221 28 34
ingrid.carstensen@meyerburger.com

www.meyerburger.com
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x