25.04.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Meyer Burger will Grundkapital erhöhen

Die Generalversammlung des schweizerischen Solarausrüsters Meyer Burger Technology AG stimmt heute über eine mögliche Kapitalerhöhung des Unternehmens aus Thun im Kanton Zug ab. Zum Preis von 4,20 Schweizer Franken (3,41 Euro) pro Stück will Meyer Burger seinen Aktionären für vier alte Namensaktien drei neue Anbieten. Insgesamt sollen rund 36,1 Millionen neue Aktien ausgegeben werden. Das Grundkapital würde dann von aktuell 2,4 auf bis zu 4,2 Millionen Euro gesteigert.

So die Aktionäre dem Plan zustimmen, soll die Bezugsfrist vom 29. April bis zum 7. Mai 2013 um 12 Uhr mitteleuropäischer Zeit laufen. An der Schweizer Börse SIX können die bisherigen die neuen Wertpapiere bis zum 6. Mai beziehen. Der reguläre Handel am SIX soll am 8. Mai 2013 starten.

Meyer Burger Technology AG: ISIN CH0108503795 / WKN A0YJZX
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x