10.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

MIFA startet gut in das Geschäftsjahr 2012

Positive Quartalszahlen hat der Sanderhausener Fahrradhersteller Mitteldeutsche Fahrradwerke AG (MIFA), veröffentlicht. Demnach stieg der Umsatz der MIFA in den ersten drei Monaten 2012 gegenüber dem ersten Quartal 2011 um 7,4 Prozent auf 39,8 Millionen Euro.

Auch das operative Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) hat sich gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres verbessert. Es belief sich auf 3,1 Millionen Euro, was einer Steigerung von 18,7 Prozent entspricht. Die EBIT-Marge verbesserte sich auf 7,8 Prozent – ein Plus von 0,7 Prozentpunkten gegenüber dem ersten Quartal 2011.

MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG: ISIN DE000A0B95Y8 / WKN A0B95Y

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x