14.03.11 Fonds / ETF

Mikrofinanzfonds weist leicht rückläufige Monatsrendite aus

Im Vergleich zum Vormonat steigerte der der ResponsAbility Global Microfinance Fund (ISIN LU0180189273) seine Investitionen um 4,5 Millionen US-Dollar auf 22 Millionen US Dollar. Dies geht aus dem aktuellen Monatsbericht er Züricher Initiatorin responsAbility Social Investment AG hervor. Demzufolge flossen die Neuinvestitionen vor allem nach Aserbaidschan, Ecuador, Indonesien, Kambodscha, Kolumbien und Kosvo.



Die Monatsrendite der Eurotranche lag mit 0,13 Prozent knapp unter der des Vormonats (0,19 Prozent).  Seit der Erstauflage legte die Euro-Tranche des Fonds laut des Monatsberichts 23,89 Prozent an Wert zu.



Das Fondsvolumen stieg innerhalb der vergangenen vier Wochen von 493,9 auf 505,6 Millionen US-Dollar. Insgesamt tätigte der Fonds 206 Investitionen und erreichte 252 Institutionen in 47 Ländern; 234 davon waren Mikrofinanzinstitute (MFI), 18 Fair-Trade-Organisationen. Damit ist ein MFI hinzugekommen, während die Zahl der Fair-Trade-Organisationen um drei sank.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x