17.08.10 Finanzdienstleister

Mikrokreditfonds Deutschland meldet Fortschritte


Seit dem Start des Mikrokreditfonds Deutschland im Januar 2010 hat er 730 Mikrokredite ausgezahlt. Das meldet die GLS Gemeinschaftsbank eG in Bochum.  Mittlerweile seien 20 Mikrofinanzinstitute (MFI) aktiv. Weitere zehn MFI würden in den nächsten Wochen hinzu kommen. Dann wird das Mikrokredit-Angebot in jedem Bundesland vertreten sein, so die Bank.

Derzeit würden weitere 15 MFI ausgewählt, die Ende 2010 starten sollen. Für Oktober sei bereits die nächste Aufnahmerunde angesetzt. Ein besonderes Interesse habe der Fonds an weiteren Mikrokreditangeboten in Ostdeutschland.

Ziel des Mikrokreditfonds Deutschland ist ein flächendeckendes Angebot für Gründungen und junge Unternehmen aufzubauen, die keinen Zugang zu Kapital haben.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x