13.06.12 Erneuerbare Energie

Millionenschwerer Photovoltaik-Auftrag für Abengoa aus den USA

Einen großen Photovoltaik-Auftrag aus den USA meldet der spanische Energieanlagenprojektierer Abengoa S.A. aus Sevilla. Das Unternehmen soll im südkalifornischen Imperial Valley eine Photovoltaikanlage mit insgesamt 200 Megawatt (MW) Stromproduktionskapazität planen und errichten.

Der 360 Millionen Dollar schwere Auftrag werde in bei der Planung und Realisierung rund 150 Arbeitsplätze durch beteiligte Subunternehmer generieren. In der zweiten Jahreshälfte 2013 soll die Anlage bereits in Betrieb genommen werden, so Abengoa weiter.  

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x