Nachhaltige Aktien, Meldungen

Mirjana Blume rückt an die Spitze von Edisun Power

Der Schweizer Solarcontractor Edisun Power Europe AG hat Mirjana Blume zur Vorstandvorsitzenden ernannt. Blume arbeitet seit Februar für das Unternehmen und löst Robert Kröni ab, der Edisun im April verlässt. Mit Blumes Ernennung zur CEO setze der Verwaltungsrat auf Kontinuität im Unternehmen, heißt es in der Mitteilung.

Die Edisun Power Gruppe hat in Spanien einen Rahmenvertrag für dachintegrierte Solarstromanlagen mit einer Leistung von insgesamt 800 kW abgeschlossen. Im Februar wurde mit dem Bau einer weiteren 700-kW-Anlage in Alicante begonnen, die im ersten Halbjahr 2009 fertig gestellt wird. In Frankreich werden zurzeit vier Anlagen mit einer Gesamtleistung von 1046 kW installiert. In der Schweiz erstellt Edisun Power im Moment drei Anlagen mit insgesamt 245 kW Leistung für die ewz Solarstrombörse.  

Edisun Power Europe AG: ISIN CH0024736404 / WKN A0KFH3
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x