28.06.16

MVV Energie AG: Partnerschaft mit Enerix für dezentrale Energielösungen

MVV Energie kooperiert im Bereich dezentrale Energielösungen künftig mit Enerix. Näheres dazu erfahren Sie in der Mitteilung des Mannheimer Energiekonzerns, die wir im Wortlaut veröffentlichen.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

München, 24.06.2016. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie und das Regensburger Energie-Franchisesystem Enerix arbeiten künftig eng im wachsenden Geschäft der dezentralen Energieversorgung zusammen. Das gaben die beiden Unternehmen am Freitag auf der Fachmesse Intersolar 2016 in München bekannt. Mit dieser strategischen Partnerschaft wollen MVV Energie und Enerix ein bundesweites Fachbetriebsnetz aufbauen und Stromkunden nachhaltige Energielösungen liefern.

Der börsennotierte MVV Energie Konzern gehört mit rund 6.200 Beschäftigten zu den führenden Energieunternehmen in Deutschland. "Unsere Unternehmensstrategie setzt gezielt auf den Ausbau erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie den weiteren Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung und der umweltfreundlichen Fernwärme", betont MVV-Vertriebsvorstand Ralf Klöpfer. "Die Zusammenarbeit mit Enerix bietet uns eine zusätzliche Brücke zum Endkunden." Dazu hat MVV Energie nun eine Minderheitsbeteiligung an Enerix übernommen.

Das Franchisesystem Enerix ist eine bundesweit tätige Fachbetriebskette für dezentrale Energielösungen. Das Unternehmen wurde 2006 in der Boomzeit der Photovoltaik gegründet und hat sich auf den Vertrieb und die Installation von dezentralen Energielösungen für Hausbesitzer und mittelständische Unternehmen spezialisiert. Das regionale Geschäft wird von selbständigen Franchise-Partnern betrieben.

"Im Hinblick auf das wachstumsorientierte Unternehmenskonzept mit Fokus auf gesamtheitliche, effiziente und nachhaltige Energielösungen ist eine strategische Partnerschaft mit einem langfristig agierenden Energiekonzern unerlässlich", erläutern die Enerix-Gründer Peter Knuth und Stefan Jakob. "Die Kundenbedürfnisse und -wünsche haben sich in den vergangenen Jahren massiv verändert. Immer mehr Kunden favorisieren dezentrale und nachhaltige Energielösungen. Mit der geballten Energiekompetenz der MVV Energie in Verbindung mit der Enerix-Vertriebsstruktur können wir künftig unseren Kunden diese Wünsche erfüllen."


Kontakt:

enerix® Franchise GmbH & Co KG
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
Telefon 0941 46 297 100
Telefax 0941 46 297 109
info@enerix.de
www.enerix.de

MVV Energie AG      
Roland Kress   
Leiter Kommunikation     
Tel.. 0621/290-3413   
Fax: 0621/290-2860   
Mail: r.kress@mvv.de   
Internet: www.mvv-energie.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x