13.07.16 Fonds / ETF

Nachhaltiger Aktienfonds Global Sustainable Equity Fund gestartet

Ein neuer nachhaltiger Aktienfonds ist auf dem Markt. Die Anbieterin Kames Capital gehört zu den großen Spezialisten für Nachhaltigkeitsfonds in Großbritannien. Ihr Kames Global Sustainable Equity Fund mit Sitz in Dublin orientiert sich unter anderem an Ausschlusskriterien.

Kames Capital verwaltet nachhaltige Investments mit einem Volumen von insgesamt 2,8 Milliarden Euro und verfügt über ein hauseigenes Nachhaltigkeitsresearch. Dieses prüft das Anlageuniversum des neuen nachhaltigen Aktienfonds des schottischen Unternehmens, des Kames Global Sustainable Equity Fund (ISIN IE00BYZHYQ76). Der ist seit kurzem auch in Deutschland zum Vertrieb zugelassen. Vor der Titelauswahl durch die Fondsmanager Craig Bonthron und Neil Goddin untersucht das Governance and Ethical Research von Kames Capital in Frage kommende Unternehmen in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekte (ESG). Dabei greifen Ausschlusskriterien wie Atomkraft, Glücksspiel, Gentechnik und Waffenproduktion. Zudem werden die Nachhaltigkeitsführer jeder Branche als bevorzugte Anlageobjekte ermittelt.

Der Kames Global Sustainable Equity Fund ist ein thesaurierender Fonds. Er schüttet also anfallende Gewinne nicht aus, sondern investiert sie. Pro Jahr fallen laut Kames Capital Gesamtkosten von einem Prozent an. 
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x