29.04.10 Fonds / ETF

Nachhaltigkeitsfinanzdienstleister stellt neuen Portfolio-Manager vor

Mit Felix Schnella ist zum 1. April ein neuer Portfolio Manager zum Team des Finanzdienstleisters Ökoworld-Investment-Team hinzugestoßen.

Gemeinsam mit den Portfolio Managern Alexander Funk und Frank Fey werde der Diplom Volkswirt seine Erfahrungen und analytischen Fähigkeiten einbringen, um die Performance der nachhaltigen Fonds Ökovision Classic, Ökovision Europe, Ökovision Garant 20, Ökoworld Klima und Ökoworld Water For Life zu unterstützen, teilt die Tochter des „grünen“ Düsseldorfer Versicherers versiko AG mit.

Nach Angaben seines neuen Arbeitgebers blickt Schnella  auf neun Jahre Berufserfahrung bei Allianz Global Investors und dit (Deutsche Investment-Trust Gesellschaft für Wertpapieranlagen) als Portfolio Manager für Aktien zurück. Seine Schwerpunkte sind demnach nachhaltige Kapitalanlagen und aktiv gemanagte Fonds.

versiko AG: ISIN DE0005408686 / WKN 540868
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x