01.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Nächste Solarpleite: Ralos stellt Insolvenzantrag

Wegen „drohender Zahlungsunfähigkeit“ hat der Vorstand Solarunternehmens  Ralos New Energies AG einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Darmstadt gestellt. Das gab der Projektierer und Betreiber von Photovoltaikanlagen bekannt.
Von dem Insolvenzantrag seien auch die Tochtergesellschaften Ralos Projects GmbH und Ralos Solar GmbH betroffen.

Vor einem halben Jahr hatte das Unternehmen darauf hingewiesen, dass die Projekt-Pipeline für das zweite Halbjahr deutlich geschrumpft sei. Erst vor einem Jahr hatte es die Rückkehr in die Gewinnzone geschafft.

Ralos New Energies AG: ISIN DE0005203004 / WKN 520300

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x