Die Naturstrom setzt überwiegend auf Wasserkraft. / Quelle: EDP

  Anleihen / AIF

Naturstrom AG auf Wachstumskurs - Dividende steigt

Der Düsseldorfer Grünstromanbieter Naturstrom AG ist weiter auf Wachstumskurs. Wie der Vorstand auf der Hauptversammlung in Berlin darlegte, ist die Gesamtleistung im Geschäftsjahr 2012 auf fast 210 Millionen Euro gestiegen nach 135 Millionen Euro im Jahr 2011. Das Konzernergebnis nach Steuern wurde von 5,0 Millionen. auf 6,9 Millionen Euro verbessert. In einem ECOreporter.de-Interview hatte Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der Naturstrom AG, bereits vor einigen Tagen die Geschäftsentwicklung erläutert (per Mausklick gelangen Sie zu dem Interview).

Zum Jahresende 2012 standen 225.000 Haushalte, Institutionen und Unternehmen bei dem Grünstromanbieter unter Vertrag. Im Jahresverlauf 2013 hat sich diese Anzahl dem Unternehmen zufolge auf 235.000 erhöht. Hinzu kommen außerdem über 9.000 Biogaskunden (mehr dazu und über Anlagemöglichkeiten bei der Naturstrom AG erfahren Sie in der Fortsetzung des genannten ECOreporter.de-Interview mit Vorstandschef Banning).

Auf Vorschlag des Vorstands beschloss die Hauptversammlung, wie auch im Vorjahr eine Dividende auszuschütten. Mit 25 Cent je Aktie fällt sie geringfügig höher aus als im letzten Jahr.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x