Win Windpark von juwi in der Nordpfalz. Die Stromkunden des Unternehmens werden künftig von Naturstrom versorgt. / Foto: Unternehmen

11.12.14 Erneuerbare Energie

Naturstrom übernimmt Ökostromkunden von juwi

Der Düsseldorfer Ökostromanbieter Naturstrom geht mit Beginn des kommenden Jahres eine langfristige Kooperation mit der MVV-Energie-Tochter juwi aus Wörrstadt ein. Kunden die ihren Strom bislang von der juwi Green Energy GmbH bezogen haben, sollen in diesem Zusammenhang künftig von Naturstrom versorgt und betreut werden.
Alle betroffenen Kunden seien bereits per Brief über den bevorstehenden Wechsel informiert worden, so die Naturstrom AG. „Die meisten Haushalte profitieren nach der Ummeldung auf Naturstrom sogar von niedrigeren Preisen“, teilt das Unternehmen mit. Kern der Ökostrom-Vertriebskooperation zwischen Naturstrom und juwi soll allerdings ein  neuer Tarif werden: der „juwi-Aktivstrom.“  Dieser solle künftigen Neukunden im Umfeld der eigenen Erneuerbare-Energie-Anlagen angeboten werden, heißt es weiter.
Unternehmensvorstand Oliver Hummel: „Mit der Übernahme der juwi-Kunden und dem neuen Angebot wächst die Naturstrom-Familie und wir erhalten einen zusätzlichen Weg der Neukunden-Ansprache.“  Für die MVV-Tochter juwi stellt diese Kooperation demnach einen weiteren Schritt bei der laufenden Umstrukturierung dar. „Durch die Zusammenarbeit können wir den Anwohnern unserer Öko-Kraftwerke weiterhin einen Grünstromtarif bieten und sie somit am Erfolg der Energiewende teilhaben lassen“,  so Matthias Willenbacher, Vorstand der juwi AG.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x